Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin

Ihr Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin: Expertise und Erfahrung nutzen

Schwerin gehört zu den schönsten Städten in der Ostseeregion. Einheimische und Touristen können sich hier gleichermaßen wohlfühlen. Doch die idyllische Kulisse schützt freilich nicht vor den verkehrsrechtlichen Auseinandersetzungen, die es auch in den übrigen Teilen Deutschlands gibt. Ein Auffahrunfall, der Blitzer oder die Alkoholfahrt – auch in Schwerin kommt dies vor. Die Betreuung durch einen spezialisierten Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin ist dann ratsam.

In der Kanzlei Rechtsanwälte Burghard  in Schwerin kann Ihnen mit Ralph Burghard ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht professionelle Beratung und Betreuung Ihres Rechtsfalls anbieten. Das Leistungsspektrum, das in diesem Zusammenhang möglich ist, wird im folgenden kompakten Überblick für Sie zusammengestellt. Bei Fragen oder einem individuellen Fall ist Rechtsanwalt Ralph Burghard gerne persönlich für Sie da und berät Sie im Rahmen eines unverbindlichen Erstgesprächs.

Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin

Rechtsanwalt Ralph Burghard: Ihr spezialisierter Experte für Verkehrsrecht in Schwerin

Verkehrsunfallrecht, Verkehrsordungswidrigkeitenrecht und Verkehrsstrafrecht sind Teilbereiche, die dem Verkehrsrecht zugeordnet werden können. Rechtsanwalt Ralph Burghard ist in Schwerin Ihr fachkompetenter Ansprechpartner für alle drei Teilgebiete. Als Rechtsanwalt für Verkehrsrecht hat der Jurist über 10.000 verkehrsrechtliche Auseinandersetzungen betreut. Im Jahr 2003 war er der Rechtsanwalt, der das höchste Schmerzensgeld für seinen Mandanten erstreiten konnte, das bis dato bekannt war. Rechtsanwalt Ralph Burghard ist zudem Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins sowie im Verband Deutscher VerkehrsrechtsAnwälte e.V. Er ist in der Kanzlei Rechtsanwälte Burghard der Fachanwalt für Verkehrsrecht und kann Sie in Ihren verkehrsrechtlichen Auseinandersetzungen mit hoher Expertise und Erfahrung beraten.

Verkehrsunfallrecht in Schwerin

Im Verkehrsunfallrecht dominieren auch in der Region Schwerin Schadensersatzansprüche, die Sie gegenüber der gegnerischen Partei haben oder die

von dort an Sie gerichtet werden. Oft sind hier hohe Summen im Spiel und gegnerische Versicherungen beeindrucken durch einen komplexen Rechtsapparat. Hier ist Ralph Burghard der Rechtsanwalt, der Sie durch seine Erfahrung im Verkehrsrecht kompetent und sicher vertreten wird.

Verkehrsstrafrecht in Schwerin

Sie sind unter Einfluss von Alkohol oder Drogen oder ohne gültige Fahrerlaubnis gefahren? Sie sind für eine Körperverletzung oder Tötung verantwortlich, haben sich in einem Nötigungsverfahren zu verantworten oder sind des gefährlichen Eingreifens in den Straßenverkehr beschuldigt? Diese und andere Straftatbestände sollten Sie dazu veranlassen, einen ausgewiesenen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht für eine professionelle Beratung zu konsultieren. Rechtsanwalt Ralph Burghard ist in Schwerin gerne für Sie da – auch dann, wenn es sich um einen besonders herausfordernden Fall handeln sollte. Vereinbaren Sie dazu gerne einen Termin. Wichtig ist in diesem Zusammenhang vor allem, dass Sie vor der Beratung nicht mit Polizei oder gegnerischer Versicherung kommunizieren, damit keine Nachteile aufkommen. Rechtsanwalt Ralph Burghard wird das gerne für Sie regeln.

Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin

Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht in Schwerin

Verkehrsordnungswidrigkeiten gibt es in einer breitgefächerten Palette. Die Geschwindigkeitsüberschreitung, der Rotlichtverstoß, die Unterschreitung von Abstand zum Vordermann oder die Handynutzung ohne Freisprechanlage sind nur ein paar Beispiele. Auch im beruflichen Kontext gibt es solche Ordnungswidrigkeiten. Ein typisches Beispiel ist es, wenn Lenk- und Ruhezeiten von LKW- oder Busfahrern nicht eingehalten und bei einer Kontrolle festgestellt werden. Hier berät Sie Ihr Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin mit hoher Sachkenntnis.

Ihr Rechtsanwalt für Schwerin: frühzeitig optimale Betreuung nutzen

Erst mit Polizei und gegnerischer Versicherung zu kommunizieren und dann den Rechtsanwalt für Verkehrsrecht zu konsultieren, ist eine ungünstige Reihenfolge. Das Risiko rechtswirksamer Aussagen, die sich nachteilig erweisen können, ist hier zu hoch. Die Kanzlei Rechtsanwälte Burghard rät eindringlich dazu, einen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin so frühzeitig wie möglich in Ihre rechtliche Auseinandersetzung zu integrieren, damit Sie von Beginn an fachmännisch unterstützt werden können.

Individuelle Beratung beim Rechtsanwalt in Schwerin

Nach Kenntnis der Umstände Ihrer rechtlichen Auseinandersetzung kann Ihnen Rechtsanwalt Ralph Burghard als Fachanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin konkrete Vorschläge machen, von welchen Aktivitäten Sie am besten profitieren können. Außergerichtliche Einigung oder Gang vor Gericht? Dies hängt von mehreren Faktoren ab, die der erfahrene Jurist mit Ihnen verständlich und ausführlich besprechen wird. Alles wird für Sie transparent und mit dem optimalen individuellen Nutzen für Sie durchgeführt.

Ihr Erstgespräch mit dem Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Schwerin vereinbaren

Wenn anwaltliche Betreuung wichtig ist, kann ein Erstgespräch zwei Vorteile für Sie generieren: Zum einen schafft es das nötige Vertrauensverhältnis zwischen Rechtsanwalt und Mandanten, zum anderen dient es dem Anwalt zur gezielten Vorbereitung auf den Fall im Verkehrsrecht. Auch eine erste Einschätzung von Erfolgsaussichten kann hier nicht selten erfolgen. Alle Ihre Fragen werden zudem lückenlos und professionell beantwortet.

Ihr Draht zur Kanzlei Rechtsanwälte Burghard ist die zentrale Mandatsannahmestelle, die über eine zentrale Telefonnummer verfügt. Hier können Sie auch für Schwerin Termine mit Anwalt Ralph Burghard vereinbaren. Die Terminsvereinbarung ist montags bis freitags von 8 Uhr bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr für Sie komfortabel möglich. Die Kanzlei unterstützt Sie kompetent in Ihrer verkehrsrechtlich relevanten Auseinandersetzung.

* Gemäß unserer Datenschutzerklärung dürfen wir Ihre Daten zur Kontaktaufnahme speichern. Sie können die Vereinbarung jederzeit formlos per E-Mail widerrufen.
Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

Lübeck (Hauptsitz)
Marlesgrube 69-71 | Telefon 0451 40 9852 40

Lübeck
Wahmstraße 9 – 11 | Telefon 0451 40 9852 40

Bad Segeberg
Hamburger Straße 29 | Telefon 04551 90 828 34

Eutin
Bahnhofstraße 12 | Telefon 04521 79 67 101

Hamburg
Neuer Wall 80 | Telefon 040 822 138 401

Kiel
Hopfenstraße 1 d | Telefon 0431 97 10 351

Mölln
Hauptstraße 52| Telefon 04542 850 53 80

Neumünster
Mühlenhof 65 | Telefon 04321 200 599 0

Rostock
Grubenstraße 20 | Telefon 0381 20 37 233

Schwerin

Puschkinstraße 64 | Telefon 0385 20 840 965

Wismar

Lübsche Str. 95 | Telefon 03841 32 66 830

Dieser Text ist erstellt von der Firma
Web Labels Webdesign UG, Bargteheide.