Anwalt für Verkehrsrecht in Mölln

Rechtsanwalt Burghard: Ihr Verkehrsrechts-Experte in Mölln

Es ist voll auf Deutschlands Straßen. Die Teilnahme am Straßenverkehr fordert Konzentration, Nüchternheit, Umsicht, Voraussicht. Ein winziger Moment der Unachtsamkeit und es ist passiert: Ein Blechschaden, ein Personenschaden, ein Regelverstoß. Wenn Sie sich auf Augenhöhe mit Unfallgegnern oder dem Gesetzesgeber auseinandersetzen wollen, brauchen Sie einen guten Anwalt für Verkehrsrecht. In Mölln und Umgebung müssen Sie nach diesem kompetenten juristischen Partner nicht lange suchen, denn hier hilft Ihnen der erfahrene Anwalt Burghard. Dieser Experte fürs Verkehrsrecht in Mölln hat bereits viele Rechtskonflikte zugunsten seiner Mandanten klären können. Für das Verkehrsrecht in Mölln ist die Kanzlei Rechtsanwälte Burghard Ihre Adresse.

Anwalt für Verkehrsrecht in Mölln

Ihr Partner gegen Bußgeldbescheide in Mölln

Mölln wacht wie jede verantwortungsbewusste Stadt über die Einhaltung von Geschwindigkeitsbegrenzungen. Als Anwalt für Verkehrsrecht befasst sich die renommierte Kanzlei Rechtsanwälte Burghard mit Bußgeldverfahren, die durch Geschwindigkeitsübertretungen ausgelöst worden sind. Rechtsanwalt Burghard steht Ihnen in Mölln juristisch zur Seite, wenn Sie gegen einen Bußgeldbescheid Einspruch einlegen wollen. Eine in Ihrem Auftrag vorgenommene Akteneinsicht hilft dabei, die Rechtfertigung von Bußgeldbescheiden zu analysieren. In einer Rechtsberatung klärt der Anwalt für Verkehrsrecht über mögliche Erfolgsaussichten eines Widerspruchs gegen Bußgeldbescheide auf.

Nach Verkehrsunfällen von Anwalt Burghard profitieren

In Mölln und allen anderen Städten Deutschlands wacht das Verkehrsrecht über die Ordnungsmäßigkeit des Straßenverkehrs.

Es besteht aus einer Fülle gesetzlicher Regelungen – diese sind dem Privatrecht, dem öffentlichen Recht oder dem Strafrecht zuzuordnen. Für Laien, die in Mölln oder Umgebung in eine Verkehrswidrigkeit verwickelt worden sind, ist es schwierig, die relevanten Gesetzesgebiete und -bestimmungen auseinander zu halten. Darum sollten Sie sich im Ernstfall Hilfe bei einem Spezialisten für Verkehrsrecht holen. In Mölln steht Ihnen Anwalt Burghard kompetent zur Seite. Gerade bei einem Verkehrsunfall in Mölln sollten Sie sich hier auf jeden Fall der juristischen Unterstützung versichern. Wenn Sie selbst Geschädigter sind, klärt der Möllner Anwalt für Verkehrsrecht alle strittigen Fragen für Sie. Dürfen Sie einen freien Kfz-Sachverständigen aus Mölln beauftragen? Bestehen Ansprüche auf Schmerzensgeld, Ausgleich erlittenen Haushaltsführungsschadens und Nutzungsausfallentschädigung? Rechtsanwalt Ralph Burghard aus Mölln setzt sich für Sie mit der gegnerischen Versicherung auseinander. Lassen Sie sich nicht durch ein schnelles Schadensausgleichsangebot der Versicherung täuschen. Ob in Mölln oder anderswo, Ziel jeder Versicherung ist die maximale Ausgabenbegrenzung im Schadensfall. Schöpfen Sie die Verkehrsrechtsmöglichkeiten maximal aus. Eine gute juristische Betreuung durch Anwalt Burghard in Mölln lohnt sich.

Anwalt für Verkehrsrecht in Mölln

Anwalt Burghard begrenzt den Schaden

Haben Sie selbst durch ein Fehlverhalten den Unfall verursacht? – Dann benötigen Sie dringend juristische Unterstützung durch einen guten Anwalt für Verkehrsrecht, wie Sie von der Kanzlei Rechtsanwälte Burghard in Mölln angeboten wird. Möglicherweise kommen sogar strafrechtliche Konsequenzen auf Sie zu, wenn der Unfall durch grobe Fahrlässigkeit entstanden ist. Auch mit Ihrer Kfz-Versicherung müssen Sie sich auseinandersetzen. Im Normalfall gleicht jede Kfz-Versicherung die Schäden finanziell aus, welche am Fahrzeug, anderen Objekten oder an Personen entstanden sind. Das gilt im Verkehrsrecht allerdings nur, wenn keine Obliegenheitsverletzungen vorliegen. Sind Sie unter Alkohol-/Drogeneinfluss gefahren, haben Sie sich in Mölln unerlaubt vom Unfallort entfernt oder es versäumt, den Unfall innerhalb einer Woche Ihrer Versicherung anzuzeigen, wird die Sache schwierig. Denn jetzt hat die Versicherung das Recht, Sie in Regress zu nehmen. Rechtsanwalt Burghard aus Mölln hilft Ihnen, den finanziellen Schaden zu begrenzen und Ihre eigenen Interessen gegenüber Unfallgegnern zu bewahren.

Mit dem Experten alle Möglichkeiten nutzen

Der Einsatz des eigenen Autos ist für viele Berufstätige aus Mölln Existenzbedingung. Darum trifft es sie besonders hart, wenn wegen eines Regelverstoßes der Flensburger Punktekatalog wächst oder ein Fahrverbot verhängt wird. Rechtsanwalt Burghard kennt sich mit diesen Verkehrsrechtsthemen gut aus und prüft die Möglichkeiten, einen Eintrag in die Verkehrssünderkartei zu vermeiden oder ein Fahrverbot bzw. dessen Antritt abzuwenden. Kommt es infolge eines gravierenden Fehlverhaltens zu einem Strafverfahren, vertritt Anwalt Burghard Sie vor Behörden, vor dem Gericht und der Staatsanwaltschaft. Sollten Sie nach einem Verkehrsunfall eine außergerichtliche Einigung anstreben, trägt der Anwalt auf professionelle Weise zum Gelingen bei.

Die Hilfe durch einen juristischen Experten für Verkehrsrecht zahlt sich auf jeden Fall aus. In Mölln und anderen norddeutschen Städten hat Anwalt Burghard insgesamt über 10.000 Fälle aus dem Verkehrsrecht bearbeitet.

Zusammen mit seinem Kollegenteam bildet er sich regelmäßig fort, denn das Verkehrsrecht ist komplex und einem stetigen Wandel unterworfen. 2003 ist es Anwalt Burghard gelungen, für ein Verkehrsunfall-Opfer das höchste bis dahin in der Bundesrepublik Deutschland ausgeurteilte Schmerzensgeld durchzusetzen (614.000 Euro inklusive kapitalisierter Rente). Neben dem Standort Mölln sind Kanzleien von Anwalt Burghard auch zweimal in Lübeck sowie in Kiel, Eutin, Wismar, Schwerin, Rostock, Hamburg, Neumünster und Bad Segeberg zu finden. Lernen Sie die Kompetenz von Anwalt Burghard bei einem Beratungsgespräch in Mölln kennen. Die Kanzlei informiert Sie verständlich und ausführlich und zeigt Ihnen auf, wie Ihnen im konkreten Fall geholfen werden kann. Modernes Verkehrsrecht ist so komplex und schwer durchschaubar wie der Verkehr in großen Städten. Mit Anwalt Burghard finden Sie in Mölln einen Lotsen, der den Weg zu Ihrem Recht kennt.

* Gemäß unserer Datenschutzerklärung dürfen wir Ihre Daten zur Kontaktaufnahme speichern. Sie können die Vereinbarung jederzeit formlos per E-Mail widerrufen.
Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

Lübeck (Hauptsitz)
Marlesgrube 69-71 | Telefon 0451 40 9852 40

Lübeck
Wahmstraße 9 – 11 | Telefon 0451 40 9852 40

Bad Segeberg
Hamburger Straße 29 | Telefon 04551 90 828 34

Eutin
Bahnhofstraße 12 | Telefon 04521 79 67 101

Hamburg
Neuer Wall 80 | Telefon 040 822 138 401

Kiel
Hopfenstraße 1 d | Telefon 0431 97 10 351

Mölln
Hauptstraße 52| Telefon 04542 850 53 80

Neumünster
Mühlenhof 65 | Telefon 04321 200 599 0

Rostock
Grubenstraße 20 | Telefon 0381 20 37 233

Schwerin

Puschkinstraße 64 | Telefon 0385 20 840 965

Wismar

Lübsche Str. 95 | Telefon 03841 32 66 830

Dieser Text ist erstellt von der Firma
Web Labels Webdesign UG, Bargteheide.